Die GVV, Gesellschaft für Versicherungsvermittlung und Vermögensbildung mbH, wurde am 1.11.1990 in Potsdam gegründet.

Einundvierzig Wohnungsunternehmen des Brandenburgischen Verbandes der Wohnungsgenossenschaften sowie ein renommierter Versicherungsmakler aus Schleswig-Holstein schlossen sich zu einer Interessen- und Solidargemeinschaft zusammen. Bis heute bildet hohe Qualität und umfassende Dienstleistung die Basis für stetiges Wachstum und Stabilität.

Seit 2001 steuert die GVV die wirtschaftlichen Aktivitäten aus den Räumlichkeiten der Steinbeis-Hochschule, Gürtelstraße 29A/30, 10247 Berlin.

In den folgenden Jahren erfolgte die Aufnahme beim Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V. sowie der Beitritt als Mitglied in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. (BBA) .

Die GVV ist als Versicherungsmakler bei der IHK registriert und erhielt von dort bereits mehrfach die Auszeichnung als erfolgreicher Ausbildungsbetrieb in Berlin. Seit 2015 ist die GVV auch Mitglied im Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft in Berlin-Brandenburg e.V. (BWV).

Darüber hinaus zeigt die GVV soziales Engagement als Mitglied der DESWOS e.V. (Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e.V.).

Seit 2008 besteht eine enge Kooperation mit dem TVD, Thüringer Versicherungsdienst für die Wohnungswirtschaft GmbH, insbesondere zu Finanzierungsthemen in Thüringen.

Mit der seit 2011 langfristig ausgerichteten Maklerkooperation im Vertrags- und Schadenmanagement mit der AVW Versicherungsmakler GmbH in Hamburg (über 1 Mio. Wohneinheiten im Versicherungsbestand) wird die eigene Position gegenüber den Versicherern und in der Maklerbranche weiter gestärkt.

Bis heute konnte der versicherte Bestand an Wohnungen auf mehr als 200.000 gesteigert werden.